Wir über uns

TTC Grün-Weiß Herzberg e.V.
Spielstätte: Nicolaiturnhalle Herzberg
Junkernstr. 26
37412 Herzberg


nicolaihalle_1Unser Verein wurde 1946 als einer der ersten reinen Tischtennis-Vereine in Niedersachsen gegründet. Man kann den ersten Aktiven gar nicht genug Respekt zollen, wenn man die Schwierigkeiten bedenkt, die einem sportlichen Wettkampf damals entgegen standen. Es mangelte an Allem - angefangen von der Spielstätte, oftmals waren es Gaststätten, über die "Ausrüstung", man trat in normaler Alltagskleidung an, bis hin zum Transport zur Spielstätte – oft genug auf der Ladefläche eines LKW bis hin zu den Gegnern, die seinerzeit noch dünn gesät waren ! Aber da ja Tischtennis-Spieler für ihre Ausdauer und Zähigkeit berühmt sind, hat unser Verein bis heute Bestand. Momentan haben wir 116 Mitglieder, wobei ein starker Zuwachs an Mädchen in den letzten Jahren positiv auffällt. Durch eine verstärkte Jugendarbeit konnten zahlreiche Mannschaftsmeisterschaften bis hin zur Bezirksliga sowie herausragende Einzelerfolge bis auf Niedersachsen-Ebene erspielt werden. Über die einzelnen Teams gibt es weitere Details unter dem Punkt „Mannschaften“ sowie im Archiv weitere Berichte über Ranglisten, Kreismeisterschaften usw.

Viele Wege führen zu uns....

Der kürzeste Weg aus Richtung Göttingen/Süden:

Der B 27 folgen bis zur letzten Ampel in Herzberg (Ende der Lärmschutzwand),
zur linken liegt das Hotel „Englischer Hof“, hier links abbiegen, die nächste Strasse wieder links abbiegen und auf der Juesseestraße weiter, die zweite Strasse links einbiegen (Junkernstraße). Gegenüber der ev. Nicolaikirche befindet sich die Nicolaischule (rotes Backsteingebäude) mit der Nicolaiturnhalle.

Der kürzeste Weg aus Richtung Norden/Braunschweig/Seesen:

Der B 243 folgen bis linker Hand die kath. St. Josef-Kirche in Sicht kommt, an der Ampel links abbiegen, sofort nochmals links scharf abbiegen (Am Hopfenhof), de Berg hinauf fahren an der Kirche entlang, nach rechts an einer 90-Grad Kurve in die Junkernstraße einbiegen, der Strasse folgen, bis links die Nicolaikirche zu sehen ist, rechts die Nicolaischule.

Ein genauer Stadtplan von Herzberg am Harz ist unter www.herzberg.de zu finden.



Unsere Trainingszeiten:

- Kein Training in den Schulferien –
Darüber hinaus bitte die Ankündigungen in der Tagespresse beachten.
Aufgrund von Turnieren, Feiertagen oder anderweitiger Hallenbelegung können sich kurzfristige Änderungen ergeben.