Die letzten 5 Kreismeisterschaften im Überblick

Kreismeisterschaft 2008

Berichte und Ergebnisse vom 1.Wochenende

Samstag

Herzberger Jugendliche holen alle vier Einzeltitel
Tischtennis: Bericht vom ersten Tag der Kreismeisterschaften

Die Tischtennis-Kreismeisterschaften 2008 werden an drei Turniertagen vom TTC Herzberg ausgerichtet. Am ersten Tag traten 63 Aktive an, wobei besonders die gut besetzten Herrenklassen viel Applaus erhielten.
Schüler A + C- Klassen
Ganz ohne Mikrofon konnten die Kreisjugendwartin Kerstin Pfeiffer und Kreislernwart Rudi Krause vom ausrichtenden TTC Herzberg am Samstag 29 Schüler der Klassen A und C begrüßen. Bei den Schülern C setzte sich Till Peters ohne Satzverlust durch.
Ebenfalls klar beherrschte Lisa Napieralla ihre Konkurrenz. Sie stand im Finale überraschend der jüngsten Teilnehmerin Marie Kilpert (8 Jahre) gegenüber, die bereits jetzt durch eine gute Spielübersicht und platzierte Schläge Aufmerksamkeit erregte, aber nach drei Sätzen unterlag.

Weiterlesen...

Kreismeisterschaft 2007

Ergebnisse der Kreismeisterschaft 2007

Bilder Weiterlesen...

Kreismeisterschaft 2006

 

Henze und Brigmann für Bezirksmeisterschaften qualifiziert
Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend und Schüler C in Herzberg (Tag 1)

Bei nur 31 gemeldeten Startern in 4 Klassen hatten die Organisatoren vom ausrichtenden TTC Herzberg am ersten Tag der Kreismeisterschaften wenig zu tun. Lediglich fünf Vereine aus dem Kreis meldeten Teilnehmer, die z.T. aber auch nur "abgeliefert" und am Ende des Wettbewerbes wieder "eingesammelt" wurden. Zudem setzten einige Vereine in Missachtung des offiziellen Termins Punktspiele an, die die Teilnehmerfelder weiter dezimierten. Der eindringliche Appell des Kreisvorstandes ergeht daher an alle Spieler, teilzunehmen, denn momentan leiden alle darunter: Die Aktiven, denen kaum Beifall gezollt wird ebenso, wie die Organisatoren, die mit viel Zeit-, Personal – und Kostenaufwand das Turnier bestmöglich ausrichten woll(t)en. Weiterlesen...

Kreismeisterschaft 2003

Insgesamt vier Titel für Markus Kühne vom TTC Hattorf
Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend und Senioren in Herzberg (1. Tag)

Hatten noch bei der in Gittelde-Teichhütte stattgefundenen Kreismeisterschaften der Erwachsenen Ausrichter und Kreisverband die mangelhafte Teilnehmerzahl bedauert, so gab es am vergangenen Wochenende in der Nicolaiturnhalle/Herzberg das andere Extrem: Mit 58 Startern am Samstag und 91 (!) Aktiven am Sonntag platzte die Halle fast aus den Nähten.
Nach der offiziellen Begrüßung durch die Kreisjugendwartin Kerstin Pfeiffer und den 1. Vorsitzenden des ausrichtenden TTC Herzberg, Michael Recht. begannen mit 41 Startern die Schülerklassen A und C männlich und weiblich ihre Spiele. Während bei den Schülern A die Freiheiter das größte Aufgebot stellten und folgerichtig auch die drei Erstplatzierungen "abräumten", dominierten bei den Schülern C die Hattorfer, ebenfalls bis hin zum Titelgewinn. Von den Schülerinnen C kamen gleich vier Herzbergerinnen auf die Plätze und können zur Bezirksmeisterschaft fahren. Den Titel Schülerinnen A machten Hattorf und Gittelde unter sich aus. Weiterlesen...

 

Weitere Kreismeisterschaften