©   2012  TTC Grün-Weiß Herzberg e.V. | gegründet 1946   

Uhrzeit Uhr

loader

Keine Termine gefunden

Home

Damen erreichen problemlos nächste Pokalrunde

Zum Rückrunden-Auftakt standen für etliche Teams des TTC Grün-Weiß Herzberg Pokal-Begegnungen auf dem Terminplan. Die 4. Jugendmannschaft hatte gegen den TTC Hattorf III keine Chance und unterlag mit 0:5. Als Favorit reiste dagegen die 2. Jugend zum TTC Pe-La-Ka und wurde dieser Rolle beim 5:0 Sieg auch auf ganzer Linie gerecht. Clemens Wienecke, Marco Schirmer und Moritz Telge gaben nur einen Satz ab. Auch ihre erste Rückrunden-Partie gewann das Team, diesmal komplettiert um Pascal Marholdt, gegen den FC Lindau mit 8:2.

Die Bezirksklassen-Mannschaft 1. holte sich ebenfalls zwei Punkte beim Sieg gegen den TTC Förste. An eigenen Tischen erzielten Alexander Jürgens (2), Giuliana Chlistalla, Marius Jürgens (2), Moritz Telge (2), Doppel (1) ein 7:3.

Im vereinsinternen, zuerst zu spielenden Duell behielt die 3. Mannschaft mit 10:0 klar gegen die 4. Die Oberhand. Und auch die Damen haben bereits ein Spiel absolviert: Manuela Schwark, Ronja Recht und Jesica Wills sicherten sich durch einen nie gefährdeten 5:0 Erfolg über den TTC Hattorf den Einzug in die nächste Runde im Regionspokal.